Richter erließ Haftbefehl nach räuberischer Erpressung

Richter erließ Haftbefehl nach räuberischer Erpressung

Der zuständige Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Saarbrücken erließ heute  gegen einen 31-jährigen Saarbrücker Haftbefehl, nachdem der Mann in der Nacht zum 29.10.2017 in einem Café in Burbach einen Angestellten mit dem Tode bedrohte und  aufforderte,  100 Euro aus dem Kassenbestand zu geben. Nachdem das Geld überreicht worden war, flüchtete der Täter. Im Zuge von Fahndungsmaßnahmen konnte er  wenige Minuten später durch Beamte der Polizeiinspektion Burbach in einer nahegelegenen Gaststätte festgenommen werden.

 

 

 

Foto: Symbolbild Fotolia

 

 

CvD: Sven Herzog Saarbrücken Trier