Regionalverband Saarbrücken: Verkehrsunfall auf der Umgehungsstraße zwischen Riegelsberg und Püttlingen

/, Polizeireport, Polizeiinspektion Köllertal/Regionalverband Saarbrücken: Verkehrsunfall auf der Umgehungsstraße zwischen Riegelsberg und Püttlingen

Regionalverband Saarbrücken: Verkehrsunfall auf der Umgehungsstraße zwischen Riegelsberg und Püttlingen

Der Fahrer eines Seat Fabia befuhr mit drei Insassen die Umgehungsstraße (L269) aus Richtung Riegelsberg kommend in Richtung Püttlingen. In Höhe der Einmündung Sommerbergstraße bemerkt der Fahrer, dass er dort hätte abbiegen müssen und lenkt daher abrupt nach rechts. Aufgrund der nicht gedrosselten Geschwindigkeit und des zu späten Abbiegens kollidiert das Fahrzeug zunächst ungebremst frontal mit einem Verkehrsschild und schließlich noch mit einem Baum. Infolge des Unfalls werden allen Insassen verletzt.

 

 

Foto: Symbolbild Fotolia

 

 

CvD: Sven Herzog Saarbrücken Trier

2017-08-11T10:46:55+00:00 11.08.2017 10:46|Pressemitteilung, Polizeireport, Polizeiinspektion Köllertal|