Lebach: Unfall mit alkoholisiertem Rollerfahrer

/, Polizeireport, Polizeiinspektion Lebach/Lebach: Unfall mit alkoholisiertem Rollerfahrer

Lebach: Unfall mit alkoholisiertem Rollerfahrer

Am Donnerstagnachmittag befuhr ein 77-Jähriger mit seinem Roller die Dillinger Straße und wollte nach links in Richtung Campingplatz abbiegen. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung kam er dabei  ohne Fremdeinwirkung zu Fall.  Der Fahrer wurde zur Abklärung von Verletzungen ins Krankenhaus  gebracht, sein Roller wurde nur leicht beschädigt.

 

 

Foto: Symbolbild Fotolia

 

 

CvD: Sven Herzog Saarbrücken Trier

2017-08-11T15:08:54+00:00 11.08.2017 15:08|Pressemitteilung, Polizeireport, Polizeiinspektion Lebach|